Unternehmen

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

09.11.2015

UBM Development AG: UBM beabsichtigt die Begebung einer Unternehmensanleihe

 

Wien (pta013/09.11.2015/10:30) - Die UBM Development AG ("UBM") beabsichtigt, vorbehaltlich eines positiven Kapitalmarktumfeldes und vorbehaltlich der Billigung eines entsprechenden Prospekts durch die Finanzmarktaufsichtsbehörde ("FMA"), eine Anleihe mit einem Volumen von bis zu EUR 75 Mio. (eventuell auch mit Aufstockungsmöglichkeit) zu emittieren. Die Anleihe wird voraussichtlich mit einer Laufzeit von fünf Jahren ausgestattet sein und soll sowohl an private Investoren in Österreich und Deutschland als auch institutionelle Investoren gerichtet werden. Als Lead Manager und Bookrunner wurde die quirin bank AG mandatiert. Die Emittentin beabsichtigt, den Erlös aus der Emission der Teilschuldverschreibungen für die Realisierung bestehender und neuer Projekte, insbesondere für die geplante verstärkte Tätigkeit in den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen zu verwenden, sowie einen Aufbau eines Liquiditätsvorrats für potenzielle Unternehmensakquisitionen zu ermöglichen. Weiters dienen die Erlöse zur Optimierung der Finanzierungsstruktur und der Stärkung der Finanzkraft, sowie zur teilweisen Refinanzierung bestehender Finanzverbindlichkeiten. Diese Mitteilung erfolgt aufgrund der zwingenden Bestimmung des § 93 Abs 6 BörseG und dient ausschließlich Informationszwecken, stellt jedoch weder eine Finanzanalyse noch eine auf Finanzinstrumente bezogene Beratung oder Empfehlung, noch ein Angebot zum Verkauf, noch eine Ein-ladung zur Zeichnung oder zum Erwerb oder eine Aufforderung zum Kauf von Teilschuldverschreibungen dar. Dementsprechend sollte jede Entscheidung, in derartige Teilschuldverschreibungen zu investieren, ausschließlich auf Grundlage der in einem Prospekt enthaltenen Informationen, sofern ein solcher von der FMA gebilligt und in der Folge veröffentlicht wird, erfolgen. Diese Mitteilung ist nicht für die Veröffentlichung oder Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika bestimmt und darf nicht in einer Publikation mit Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika oder an U.S. Amerikanische Personen (wie definiert in Regulation S gemäß dem United States Securities Act 1933 in der geltenden Fassung) verbreitet werden.

 

Ad hoc Meldung 9.11.2015.pdf 

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer