Unternehmen

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

21.12.2009

 

UBM Realitätenentwicklung AG und CA Immo International reklamieren im heurigen Jahr die größte Transaktion am polnischen Immobilienmarkt für ihr Projekt Poleczki Business Park. Die halbstaatliche Organisation ARiMR mietet sich mit 16.500 m² in den, nächstes Jahr in Betrieb gehenden, ersten Bauabschnitt ein. Somit sind 65 % der ersten Bauphase in Polens größtem Businesspark ein halbes Jahr vor Fertigstellung vorvermietet ARiMR (Agencja Restrukturyzacji i Modernizacji Rolnictwa) ist eine Agentur des polnischen Ministeriums für Land- und Ernährungswirtschaft, also ein Mieter bester Bonität. Aufgabe der Agentur ist die Restrukturierung und Modernisierung der Landwirtschaft.


„Diese Transaktion ist ein starkes Signal für den entstehenden Businesspark und den gesamten Standort. Das hohe Interesse sowohl internationaler als auch lokaler Mieter bestätigt unsere antizyklische Investitionsentscheidung,“ kommentiert Dr. Bruno Ettenauer, Vorstand des Vertragspartners CA Immo International die Entwicklung. Für UBM-Vorstandsvorsitzenden Mag. Karl Bier ist der Vertragsabschluss „ein spektakulärer Jahresausklang für den Poleczki Business Park. Mit der Vermietung an ARiMR ist der wirtschaftliche Erfolg des ersten Bauabschnitts gesichert. Der gute Vorvermietungsgrad bestätigt, dass es richtig war das Projekt durchzuziehen und sich nicht von der Wirtschaftkrise abbringen oder zu einer Flächenreduktion verleiten zu lassen.“


Der Poleczki Business Park ist nicht nur der größte Businesspark, sondern überhaupt die größte Immobilien¬entwicklung in Polen, Bauherren und Eigentümer sind UBM Realitätenentwicklung AG und der Projektentwicklungsfonds der CA Immo International (CA Immo New Europe Property Fund). Bis 2015 soll auf dem 14 ha großen Grundstück ein modernes Büroviertel mit insgesamt 200.000 m² Nutzfläche entstehen. Der im ersten Halbjahr 2010 fertig werdende erste Bauabschnitt umfasst 38.000 m² Büro- und 7.000 m² Geschäftsfläche. Das moderne Konzept und die Nähe zum Flughafen wie auch zum Warschauer Zentrum verschaffen dem Standort hohes Potenzial. Der Poleczki Business Park verbindet Büro, Einzelhandel, Geschäftsflächen, Lager und Logistik sowie alle nötigen Serviceeinrichtungen.

 

 

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer