News & Presse  

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

05.10.2010

 

Bei der Verleihung der „Europe & Africa Property Awards 2010“ am 24. September 2010 in London erhielt die derzeit größte Projektentwicklung Polens, der Poleczki Business Park in Warschau, den ersten Preis in der Kategorie „Highly Commended Best Mixed Use Development“. Der Poleczki Business Park wird in einem 50:50 Joint Venture des Projektentwicklungsfonds CA Immo New Europe und der UBM Realitätenentwicklung AG realisiert. Unter den insgesamt fünf Projekten, die sich für den Award in der Kategorie der „besten gemischt genutzten Projektentwicklung“ qualifiziert haben, konnte sich der Poleczki Business Park mit seinem Nutzungsmix aus Büro-, Gewerbe- und Lagerflächen als Sieger durchsetzen.

 

Bruno Ettenauer, CEO der CA Immo Gruppe: „Diese Auszeichnung freut uns ganz besonders, da sie die hohe Qualität und das moderne Konzept des Poleczki Business Park bestätigt.“
Für UBM-CEO Karl Bier ist die Auszeichnung auch eine Bestätigung der hervorragend laufenden Verwertung: „Der Award wird die Bekanntheit des Projekts weiter steigern.“

 

Der „Europe & Africa Property Award“ wird seit 2001 jährlich in Zusammenarbeit mit der internationalen Nachrichtensender-Gruppe Bloomberg Television in mittlerweile 19 Kategorien verliehen, mit dem Ziel, weltweit herausragende Leistungen im Immobiliensektor zu prämieren.

 

Über den Poleczki Business Park
Der Poleczki Business Park befindet sich auf insgesamt rund 140.000 m² Grundstücksfläche nahe dem Warschauer Flughafen und direkt an der im Bau befindlichen Autobahnumfahrung. Das Projekt ist das größte seiner Art in ganz Polen. Nach einer Bauzeit von knapp zwei Jahren wurde die Bauphase eins, bestehend aus zwei Gebäudeblöcken mit hervorragendem Vermietungsstand, Ende des zweiten Quartals 2010 fertig gestellt. Der Ankermieter ARiMR, eine Agentur des polnischen Landwirtschaftsministeriums, zog im August 2010 auf einer Fläche von 16.500 m² ein. Bis 2015 soll ein modernes Büroviertel mit insgesamt 200.000 m² Nutzfläche entstehen. Die Investitionen belaufen sich für den ersten Bauabschnitt auf rund 110 Mio. €, das gesamte Bau-vorhaben ist mit rund 250 Mio. € kalkuliert. Die Bauphase zwei befindet sich derzeit in Vorbereitung.

 

CA Immo International / CA Immo New Europe Property Fund
CA Immo International ist Teil der CA Immo Gruppe und Tochtergesellschaft der CA Immobilien Anlagen AG mit Fokus auf Investitionstätigkeiten in Ost- und Südosteuropa. Im Projektentwicklungsfonds CA Immo New Europe (CAINE) konzentriert CA Immo International seit Ende 2006 ihre Entwicklungsprojekte. Die Aktie der CA Immo International wird an der Wiener Börse im Prime Segment gehandelt. Das Unternehmen investiert primär in gewerbliche Immobilien mit Schwerpunkt auf Büros.

 

 

UBM Realitätenentwicklung AG
UBM Realitätenentwicklung AG ist in West-, Zentral- und Osteuropa erfolgreich als Immobilenentwickler und Bauträger tätig. Die bereits 1873 gegründete Gesellschaft verfügt über Niederlassungen in Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Schweiz, Slowakei, Tschechien, Ukraine und Ungarn. Die Geschäftspolitik ist risikoavers und substanzorientiert - Profit is an Opinion, Cash is a Fact. UBM-Aktien notieren an der Wiener Börse.

 

Rückfragehinweis:
CA Immo International AG
Mag. Susanne Steinböck
Tel.: +43/1/532 59 07-533
E-Mail:

 


www.caimmoainternational.com

 

UBM Realitätenentwicklung AG
Roman Rusy Informationsmanagement
Tel.: +43/2625/37-164
E-Mail:

 


www.ubm.at

 

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer