Unternehmen

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

04.05.2016

Wien, 4. Mai 2016 - UBM Development AG stellt Weichen für die Zukunft: Thomas G. Winkler mit 1. Juni 2016 zum Vorstands-Vorsitzenden und Finanzvorstand nominiert Wien, 4. Mai 2016 – Bei der UBM Development AG werden die Weichen für einen Generationenwechsel im Vorstand gestellt. Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats hat heute Thomas G. Winkler zum neuen Vorstandsvorsitzenden ab 1. Juni 2016 nominiert. Winkler soll dabei in Personalunion auch die Agenden des Finanzvorstands übernehmen. Nach rund zwei Jahrzehnten erfolgreicher Tätigkeit verlassen CEO Karl Bier (61) und CFO Heribert Smolé (61) den Vorstand per Ende Mai, werden dem Immobilienentwickler aber weiter beratend zur Verfügung stehen. Die entsprechenden Beschlüsse des Aufsichtsrats sollen in der Aufsichtsratssitzung am 25. Mai 2016 gefasst werden. „Nach dem Downstream-Merger mit der PIAG Immobilien AG im vergangenen Jahr entstand mit der neuen UBM Development AG ein Trade Developer europäischen Formats mit einer verstärkten Kapitalmarktorientierung. Ich freue mich, dass wir mit Thomas Winkler einen international erfahrenen und umsetzungsstarken Kapitalmarktexperten für die UBM gewonnen haben“, sagt der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Karl-Heinz Strauss. „Thomas Winkler wird gemeinsam mit seinen Kollegen Martin Löcker, Claus Stadler und Michael Wurzinger ein schlagkräftiges Team bilden und den bereits erfolgreich eingeschlagenen Weg weiter intensivieren. An dieser Stelle möchte ich auch Karl Bier und Heribert Smolé für ihren langjährigen großen Einsatz und die tolle Arbeit für die UBM danken“. Thomas G. Winkler (53) studierte Rechtswissenschaften in Salzburg und Kapstadt und schloss mit einem Magister- sowie einem Master-Titel ab. Außerdem ist er AMP-Absolvent der renommierten spanischen IESE Business School. Er begann seine Karriere bei der Girozentrale, weitere Stationen bei Maculan und Magna folgten. Danach war er lange Jahre als Vorstand weltweit für die T-Mobile Gruppe sowie für den heimischen Faserhersteller Lenzing tätig. Zuletzt fungierte er als Senior Advisory Board Member beim größten spanischen IT- und Beratungsunternehmen Indra. Die UBM Development AG konzentriert sich als Pure Player auf die Immobilienentwicklung. Der strategische Fokus auf die klar definierten Asset-Klassen Hotel, Büro und Wohnen wird durch den hohen Diversifikationsgrad in den Märkten Deutschland, Österreich und Polen verstärkt. Die UBM konnte im Jahr 2015 ihr Geschäft deutlich ausbauen und wies zum dritten Mal in Folge einen neuen Leistungs- und Ergebnisrekord auf.

 

Presseaussendung 04.05.2016.pdf

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer