Unternehmen

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

18.08.2016

Wien (18.08.2016) Erster Milestone einer konsequenten Kapitalmarkt-Orientierung mit dem Wechsel in den prime market, das Top Segment der Wiener Börse.

 

Die UBM Development AG, ein Immobilienentwickler europäischen Formats, notiert mit 22. August 2016 im höchsten Segment der Wiener Börse - dem prime market. Die UBM Aktie war bis dahin im Handelssegment standard market gelistet. Mit dem Wechsel verpflichtet sich die UBM zur Einhaltung der höchsten Transparenz- und Publizitätsanforderungen an der Wiener Börse. Gleichzeitig werden eine laufende Kursstellung im Fließhandel gewährleistet und sowohl die Handelbarkeit als auch die Attraktivität der Aktie für institutionelle und internationale Investoren erhöht.

„Wir haben den Wechsel der UBM in den prime market der Wiener Börse vor einiger Zeit versprochen. Die nunmehrige Realisierung ist ein wichtiger Meilenstein in unserem Bekenntnis zu mehr Kapitalmarkt-Orientierung. Wir erhöhen dadurch die Transparenz für Investoren und Analysten und wollen die Visibilität der Aktie am Kapitalmarkt deutlich steigern“, sagt Thomas G. Winkler, Vorstandsvorsitzender der UBM Development AG.

Aufgrund des vorzeitigen Wechsels in den prime market wird die Veröffentlichung der Halbjahreszahlen 2016 auf den 31.08.2016 vorverlegt.

 

UBM Development AG konzentriert sich als Pure-Player auf Immobilienentwicklung. Der strategische Fokus auf die klar definierten Assetklassen Hotel, Büro und Wohnen wird durch die Konzentration auf die Heimmärkte Deutschland, Österreich und Polen ergänzt. Die UBM konnte im Jahr 2015 ihr Geschäft deutlich ausbauen und wies zum dritten Mal in Folge einen neuen Leistungs- und Ergebnisrekord auf.

 

Rückfragehinweis:   
Mag. Milena Ioveva
Leitung Investor Relations & Unternehmenskommunikation
Tel.: +43/(0)50626-1763
Email: public.relations@remove-this.ubm.at
www.ubm.at

 

Presseaussendung 18.08.2016.pdf

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer