News & Presse  

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

23.09.2016

(Wien, 23-09-2016) Auf dem Gelände des ehemaligen Filmstudios am Rosenhügel trafen sich heute Bauherren, Architekten, Investoren und Projektpartner zur Grundsteinlegung des neuen Wohnbauprojekts Der Rosenhügel. Bis Ende 2017 entstehen hier sieben Häuser mit 204 freifinanzierten Eigentumswohnungen.

 

Nach rund zweijähriger Planung läuteten heute, am 23. September 2016, die beiden Projektpartner STRAUSS & PARTNER Development, die österreichische Tochter der UBM Development, und Immovate feierlich den Startschuss für das Wohnbauprojekt Der Rosenhügel ein. Den Grundstein für die 204 freifinanzierten Eigentumswohnungen legten Ronen Seller und Christian Almesberger (beide Geschäftsführer der Projektgesellschaft Rosenhügel Entwicklungs-, Errichtungs-, und Verwertungsgesellschaft) gemeinsam mit Karl-Heinz Strauss (Generaldirektor der PORR) und Gerald Bischof (Bezirksvorsteher des 23. Bezirks). An der hochkarätig besuchten Veranstaltung nahmen rund 100 Gäste teil.

 

Der Rosenhügel – Geschichtsträchtiger Boden für filmreifes Wohnen

 

Im 23. Wiener Gemeindebezirk Liesing, an der Grenze zum 13. Bezirk Hietzing, entstehen bis Ende 2017 204 freifinanzierte Eigentumswohnungen. Das neue Wohnprojekt wird auf geschichtsträchtigem Boden errichtet. Denn wo einst die berühmten Rosenhügel-Filmstudios Klassiker wie „Mariandl“, „Sissi“ und „Mundl“ produzierten, entstehen heute auf rund 15.000 m² sieben Häuser, die nach berühmten internationalen Filmstudios – Atlas, Buena, Constantin, Douglas, Elios, Fox und Goldwyn – benannt wurden.

 

Entworfen wurden die freistehenden Wohnhäuser von den Architekturbüros Berger+Parkkinen und Christoph Lechner & Partner ZT (Häuser Constantin, Douglas, Elios, Fox und Goldwyn) als Arbeitsgemeinschaft sowie BNT Beckmann N’Thepe (Häuser Atlas und Buena). Die großzügige Parkanlage, welche die Häuser miteinander verbindet, wurde von den Landschaftsarchitekten Lindle+Bukor gestaltet. Als Bauherren fungieren STRAUSS & PARTNER Development und Immovate, gemeinsam vertreten in der Rosenhügel Entwicklungs-, Errichtungs- & Verwertungsgesellschaft. Mit der Ausführung der Bauarbeiten wurde das Bauunternehmen PORR beauftragt.

 

Christian Almesberger, Geschäftsführer von Immovate sowie der Projektgesellschaft Rosenhügel,  erklärt das Erfolgskonzept: „Neben der parkähnlichen Gestaltung des Areals, sind die Übergänge zwischen Wohn- und Außenraum optimal gestaltet. Alle Wohnungen verfügen über großzügige Freiflächen in Form von Garten, Terrasse oder Balkon. Auch die Lage überzeugt: In unmittelbarer Umgebung befinden sich neben zahlreichen Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen auch medizinische Institutionen wie das Krankenhaus Hietzing. Ein Merkurmarkt befindet sich am Rand der Anlage. Die charmante Heurigengegend „Die Mauer“, die Hermesvilla und der Lainzer Tiergarten machen den berühmten Rosenhügel zu einem einzigartigen Lebensraum.“

 

Auch Ronen Seller, Projektleiter bei STRAUSS & PARTNER und Co-Geschäftsführer der Projektgesellschaft Rosenhügel, ist vom Erfolg des modernen Wohnkonzepts überzeugt: „Der Rosenhügel ist mehr als nur Wohnraum – er ist Lebensraum. Wer hier wohnt, darf sich auf ein Leben voller Spezialeffekte freuen: Wunderschöne grüne Außenanlagen mit Urban Gardening-Flächen erwarten die Bewohner ebenso, wie ein bestens ausgestatteter Wellnessbereich, eine praktische Werkstätte sowie ein Atelier für Familienfeste“ und ergänzt mit einem Augenzwinkern: „Auch für die Vierbeiner ist gesorgt: Hundebesitzer erwartet unter anderem ein Hundewaschplatz.“

 

Besonders erfreulich: Die ersten Wohnungen wurden bereits vor Baustart verkauft.

 

Weitere Informationen zum Projekt Der Rosenhügel und den einzelnen Wohnungstypen finden Sie hier: http://www.derrosenhuegel.at/

 

 

Bildrechte:

Bild 1: v.l.n.r. Christian Almesberger (Immovate/Projektgesellschaft Rosenhügel), Gerald Bischof (Bezirksvorsteher Liesing), Ronen Seller (STRAUSS & PARTNER/Projektgesellschaft Rosenhügel) Josef Pein (PORR) © Philipp Lipiarski

Bild 2: Rendering Der Rosenhügel © foon

Der Abdruck ist für Pressezwecke unter Angabe des Copyrights honorarfrei.

 

STRAUSS & PARTNER Development GmbH, die österreichische Tochter der UBM Development AG, steht für Kompetenz in der Entwicklung, Errichtung, Finanzierung und Verwertung von Immobilien. STRAUSS & PARTNER Development GmbH versteht sich als Projektentwickler, der durch die Bündelung des Immobilien Knowhows entlang der gesamten Wertschöpfungskette, sowohl in technischer, kaufmännischer wie auch in rechtlicher Hinsicht partizipiert. Dies umfasst die gesamte Wertschöpfungskette einer Immobilienentwicklung - von der Idee bis zur Verwertung eines Projekts.

 

UBM Development AG konzentriert sich als Pure-Player auf Immobilienentwicklung. Der strategische Fokus auf die klar definierten Assetklassen Hotel, Büro und Wohnen wird durch die Konzentration auf die Heimmärkte Deutschland, Österreich und Polen ergänzt. Die UBM konnte im Jahr 2015 ihr Geschäft deutlich ausbauen und wies zum dritten Mal in Folge einen neuen Leistungs- und Ergebnisrekord auf.

 

Immovate Projektentwicklungs GmbH entwickelt seit der Gründung im Jahr 2000 Immobilienprojekte in Graz, Wien, London und New York. Die Leistungspalette umfasst die gesamte Wertschöpfungskette: vom Scouting und der Projektentwicklung über die Umsetzung bis zur Vermarktung. Am Hauptsitz in Wien sowie in der Niederlassung in Graz sind derzeit 25 Immobilien- und Finanzspezialisten beschäftigt. Als erfolgreicher Standortentwickler konzentriert sich Immovate auf stabile Immobilienmärkte im In- und Ausland.

 

Rückfragenhinweis

 

Mag. Christoph Cizek

Projektmarketing

Strauss & Partner Development GmbH

Tel.: +43 (0)50 626-3830

Email: office@strauss-partner.com

 

Mag. Milena Ioveva

Leitung Investor Relations & Unternehmenskommunikation

UBM Development AG

Tel.: +43 (0)50 626-1763

Email: public.relations@remove-this.ubm.at

 

 

Presseaussendung 23.09.2016

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer