Unternehmen

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

05.10.2017

(Wien, 05. Oktober 2017) Die UBM Development AG, ein Immobilienentwickler von europäischem Format, hat eine neue Unternehmensanleihe erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Aufgrund der starken Überzeichnung wurde das Orderbuch - trotz Aufstockung auf EUR 150 Mio. - binnen weniger Stunden am ersten Tag der Zeichnungsfrist vorzeitig geschlossen. Die neue UBM-Anleihe 2017-2022 wurde mit einem Kupon von 3,25% p.a. und einer fünfjährigen Laufzeit begeben. Geplanter Valutatag ist der 11. Oktober 2017.

 

„Das überwältigende Interesse werten wir als Beweis des Vertrauens in unsere Bemühungen, die Finanzen der UBM konservativ aufzustellen", sagt Patric Thate, CFO der UBM Development AG.

 

Die UBM Development AG plant, den Nettoerlös aus dem Umtausch bzw. der Neuemission für die Realisierung bestehender und neuer Projekte, insbesondere für die geplante verstärkte Tätigkeit in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Polen zu verwenden. Darüber hinaus soll durch die Transaktion die Finanzierungsstruktur des Unternehmens optimiert und die Finanzkraft gestärkt werden.

 

UBM Development AG ist ein Immobilienentwickler von europäischem Format. Der strategische Fokus liegt auf den drei klar definierten Assetklassen Hotel, Büro und Wohnen sowie auf den drei Kernmärkten Deutschland, Österreich und Polen. Mit 144 Jahren Erfahrung konzentriert sich UBM auf ihre Kern-Kompetenz, die Entwicklung von Immobilien. Die Aktien der UBM sind im August 2016 ins Prime Market Segment der Wiener Börse gewechselt. www.ubm.at

 

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Mag. Milena Ioveva

Leitung Investor Relations & Unternehmenskommunikation

UBM Development AG

Tel.: +43 (0)50 626-1763

Email: public.relations@remove-this.ubm.at

 

Disclaimer

Anleger tragen das Bonitätsrisiko der Emittentin. Diese Mitteilung stellt eine Marketingmitteilung gemäß Wertpapieraufsichtsgesetz und Werbung gemäß Kapitalmarktgesetz ("KMG") dar, jedoch weder ein Angebot von Teilschuldverschreibungen (die "Teilschuldverschreibungen") der UBM Development AG ("UBM") noch eine Finanzanalyse, eine auf Finanzinstrumente bezogene Beratung oder eine auf Finanzinstrumente bezogene Empfehlung. Ein öffentliches prospektpflichtiges Angebot von Teilschuldverschreibungen der UBM erfolgt ausschließlich in Österreich, Deutschland und Luxemburg (das "Angebot") an dort ansässige Anleger auf Grundlage eines gemäß KMG erstellten Prospekts, der von der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde am 11.9.2017 gebilligt, veröffentlicht und nach Deutschland und Luxemburg notifiziert wurde sowie allfälliger Nachträge dazu (zusammen der "Prospekt"). Der Prospekt wurde in elektronischer Form auf der Internetseite der Emittentin, www.ubm.at, Unterseite "Investor Relations", Unterseite "Anleihe", veröffentlicht. Im Zusammenhang mit dem Angebot der Teilschuldverschreibungen sind ausschließlich die Angaben im Prospekt verbindlich, die Angaben dieser Marketingmitteilung sind unverbindlich. Anleger sollten sich daher vor ihrer Anlageentscheidung mit dem Inhalt des Prospekts vertraut machen, insbesondere mit den Hinweisen auf Risiken, Steuern und Interessenkonflikte, und sich persönlich unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Vermögens- und Anlagesituation eingehend beraten lassen.

 

Presseaussendung 05.10.2017

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer