Unternehmen

Unsere Tochtergesellschaften

Die UBM ist ein Immobilienentwickler europäischen Formats mit Sitz in Wien. Das Unternehmen notiert seit 1873 an der Wiener Börse und verfügt über eine solide Erfolgsgeschichte. Priorität liegt dabei auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro sowie auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland und Polen.

16.11.2017

(Wien, 16-11-2017) Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil entlang der gesamten Wertschöpfungskette der UBM-Gruppe. Für sechs Projekt-Entwicklungen bekam UBM gestern DGNB-Zertifikate für nachhaltiges Bauen verliehen.

 

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) zeichneten  Immobilienentwicklungen der UBM-Gruppe für die Berücksichtigung der Schutzziele aus, welche unter anderem die Schonung natürlicher Ressourcen, die Minimierung von Lebenszykluskosten sowie die Bewahrung von Gesundheit und Sicherheit darstellen. Überreicht wurden die Auszeichnungen am Mittwoch Abend im Rahmen des ÖGNI-Gründertags von ÖGNI-Präsident Dr. Andreas Köttl. Gleich drei Zertifikate bekamen Entwicklungen des Projekts Quartier Belvedere Central in Wien verliehen. Das Hotelprojekt im QBC 5, betrieben von Novotel und IBIS, wurde mit dem DGNB Platin-Zertifikat prämiert, den Büroentwicklungen QBC 1 und 2 wurde das Vorzertifikat DGNB-Platin verliehen. Die Projekte überzeugten unter anderem mit der Konstruktion, schonenden Konzepte der Wasserverwertung und Energieeffizienz.

 

„Wir freuen uns, diese zukunftsweisenden Auszeichnungen erhalten zu haben. Nachhaltig bauen sowie betreiben ist uns in allen Immobilienentwicklungen stets ein wichtiges Anliegen“, sagt Martin Löcker, COO der UBM Development AG.

 

Gold und Platin für Hotelentwicklungen in Deutschland

Drei Hotels für die IHG Gruppe in Deutschland erhielten ebenso das Gütesiegel der DGNB bzw. LEED in Gold. Das Holiday Inn Express “Klosterstraße” in Berlin und in Frankfurt Gateway Gardens wurden mit dem DGNB Gold-Zertifikat ausgezeichnet, das Hotel in Frankfurt wurde zusätzlich nach LEED mit Gold zertifiziert. Besonders herausragend wurde das Holiday Inn Express Munich City West bewertet. Das Projekt wurde sogar mit DGNB-Platin prämiert. Neben höchsten Anforderungen an die technische Qualität, wie zum Beispiel Brand-,Schall- und Wärmeschutz oder auch die Instandhaltung sowie die Rückbaubarkeit einer Immobilie, spielte die Prozessqualität von der Planungsphase bis zur Vorbereitung des Betriebs eine wichtige Rolle.

 

UBM Development AG ist der führende Hotelentwickler in Europa. Der strategische Fokus liegt auf den drei klar definierten Assetklassen Hotel, Büro und Wohnen sowie auf den drei Kernmärkten Deutschland, Österreich und Polen. Mit 144 Jahren Erfahrung konzentriert sich UBM auf ihre Kern-Kompetenz, die Entwicklung von Immobilien. Die Aktien der UBM sind im August 2016 ins Prime Market Segment der Wiener Börse gewechselt. www.ubm.at 

 

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

 

Mag. Milena Ioveva

Leitung Investor Relations & Unternehmenskommunikation

UBM Development AG

Tel.: +43 (0)50 626-1763

Email: public.relations@remove-this.ubm.at

 

Presseaussendung 16.11.2017

usebrowser close Get Google Chrome Browser Get Mozilla FirefoxBrowser Get Opera Browser Get Apple Safari Browser Get Microsoft Internet Explorer